Neuigkeiten

Gemeinsam mit "Chört so!", dem Schulchor des b[r]g Enns, unter der Leitung von Dagmar Öhler, singen wir bei der "Langen Nacht der Chöre" in Landeck, die heuer erstmals auch in Tirol stattfindet. 20+1 Chöre sind dabei. Hier gehts zum gesamten Programm.



Verstärkung durch die neue 5a-Klasse 2023/24



Silberstimmen beim Bundesfinale des Jugendsingens in Klagenfurt

Das Bundesfinale des 25. österreichischen Jugendsingens ging vom 26.-29. Juni in Klagenfurt über die Bühne. 47 Chöre aus ganz Österreich mit über 1.200 Sänger·innen haben an diesem großen Festival teilgenommen. Mit dabei waren auch die Silberstimmen, der Schulchor am BRG/BORG Schwaz. Neben einem umfangreichen Rahmenprogramm bildet ein einzigartiger Wettbewerb den spannenden Kern dieser Veranstaltung. Dabei muss ein sogenanntes 2-Stunden-Stück, das als Auftragskomposition extra für den Wettbewerb komponiert wurde und daher auch niemand kennen kann, in kürzester Zeit, nämlich zwei Stunden vor dem Auftritt, einstudiert werden. Anschließend wird das selbstgewählte Programm vorgetragen. Für ihren Wertungsauftritt wurden die Silberstimmen mit dem höchstmöglichen Prädikat „ausgezeichnet“ bewertet und können sich somit zu den besten Chören Österreichs zählen.

In einem freiwilligen Zusatzteil des Wettbewerbs, der 5-Minuten-Challenge, musste wiederum eine Auftragskomposition in nur fünf Minuten, auf offener Bühne, geprobt und quasi vom Blatt gesungen werden. Nach dem Gongschlag erfolgt die Aufführung a cappella, also ohne instrumentale Hilfe. Die Spannung im zum Bersten gefüllten Mozartsaal des Klagenfurter Konzerthauses war ebenso groß, wie die riesige Erleichterung nach dem Schlussakkord und die Freude über die Silbermedaille bei der 5-Minuten-Challenge.


RG Schwaz beim Tiroler Landesjugendsingen 2023

Vom 24.-27. April fand das 25. Landesjugendsingen mit 83 teilnehmenden Chören und 2.300 Kindern und Jugendlichen im SZentrum in Schwaz statt. Das RG Schwaz nahm mit drei Formationen höchst erfolgreich daran teil.

Der Auswahlchor der 1. Klassen absolvierte den Auftritt gleich am ersten Wettbewerbstag. Am Dienstag war unser Unterstufenchor „United Voices“ dran. Den Abschluss bildete am Donnerstag der Oberstimmenchor der Silberstimmen.

Das Jury-Feedback direkt nach den Auftritten war vielversprechend und lieferte gute Ideen für die zukünftige Arbeit.

Am Freitag, 28. April fuhren die „United Voices“ und der Oberstimmenchor zum feierlichen Festakt nach Innsbruck. Im Saal Tirol des Congress Innsbruck feierten 1.400 Kinder und Jugendliche ein stimmungsvolles Singfest mit Überreichung der Urkunden.

Das Ergebnis für das RG Schwaz kann sich mehr als sehen lassen: Der Auswahlchor der 1. Klassen und der Unterstufenchor erhielten jeweils das Prädikat „mit sehr gutem Erfolg teilgenommen“. Die Silberstimmen bekamen eine Auszeichnung zugesprochen und dürfen als einer von fünf Chören das Bundesland Tirol im Juni beim Bundesjugendsingen in Kärnten vertreten.


Mozart-Messe und "Zillertal singt!"

Am Samstag, 3. Dezember 2022 sangen wir zunächst gemeinsam mit CHORrekt und einem Orchester bei der Abendmesse in Mayrhofen um 18 Uhr u.a. die Missa Brevis in G-Dur KV 140 von W. A. Mozart.

Anschließend nahmen wir gemeinsam mit acht weiteren Chören um 20 Uhr bei "Zillertal singt!" im Europahaus in Mayrhofen teil.

Volle Kirche und auch das Europahaus platzte aus allen Nähten!

Eine zweite Messgestaltung am 4. Dezember in St. Barbara/Schwaz bildete den krönenden Abschluss der beiden Geburtstagsfeiern - 20 Jahre CHORrekt und 25+2 Jahre Silberstimmen.


Tirol Heute-Beitrag vom Klangspuren Konzert im September 2021




Wir sind auch auf Instagram, Facebook und TikTok zu finden...